Die HF-Therapie

Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Hochfrequenz-Therapie bis heute nicht wesentlich verändert. Eine nahezu perfekte Methode kann man schließlich auch kaum verbessern. Selbst die heutigen Hochfrequenz-Geräte haben sich in ihrem Aussehen nur unwesentlich verändert. Es gibt nach wie vor kastenähnliche Generatoren, an welche man Handstücke anschließt. Und es gibt auch kompakte Handstücke aus Kunststoff, in die die Generatoren bzw. Tesla-Spulen bereits eingebaut sind. In die Handstücke steckt man dann die gewünschten Glas-elektroden, um eine Behandlung durchzuführen.

Diese Glaselektroden besitzen am Ende eine Kontaktstelle aus Metall, die man passgenau in das Handstück stecken kann. Sie sind mit Luft oder Gas gefüllt und leuchten je nachdem bei der Behandlung in unterschiedlichen Farben auf. Je nach Anwendungszweck sind diese Elektroden unterschiedlich geformt, um eine ideale Behandlung von verschiedenen Körperarealen zu ermöglichen. Je kleiner die Elektrodenspitze ist, desto intensiver ist dort die Hochfrequenzstrom-Entladung zur HF-Behandlung.

 Die HF-Wirkung

1. Aktiviert den Stoffwechsel 

2. Steigert die Durchblutung 

3. Wirkt gegen Bakterien, Viren und Pilze 

4. Entschlackt und entgiftet 

5. Gegen Schmerzen und Entzündungen 

6. Wirkstoff-Verstärker 

7. Anti-Tumor-Wirkung 

Die Oxy Wunder Medizin

Oxy Wunder MedizinOxy Wunder MedizinTitel: Die Oxy Wunder Medizin
Autorin: Vanessa Halen
Format: 148 x 210 mm
Umfang: 96 Seiten
Umschlag: Edelmatt-Softcover
Kategorie: Gesundheit und Medizin
Extra: Hochfrequenz-Therapie von A bis Z
Verlag: BoD, Norderstedt
ISBN 978-3-7357-7809-3     

Überall im Buchhandel
Preis: 12,90 Euro
Jetzt bei AMAZON bestellen
 
 

Renaissance einer vergessenen Medizin
Vor über hundert Jahren gab es einmal eine wundervolle Medizin, die bei der Heilung von Krankheiten aller Art sowie zur Pflege von Schönheit und Wohlbefinden grandiose Erfolge feierte: die Hochfrequenz-Therapie. Doch dann wurde diese Heilmethode durch die Entwicklung des ersten wichtigen Antibiotikums von der Pharmaindustrie boykottiert und gezielt vom Markt verdrängt. Obwohl die Hochfrequenz-Therapie inzwischen fast in Vergessenheit geraten ist, erlebt sie heute eine Renaissance als sogenannte Plasma-Medizin und feiert wieder großartige Erfolge – in der allgemeinen Medizin, Dermatologie, Zahnheilkunde und sogar in der Krebstherapie.

Behandeln und heilen Sie sich selbst
Die Hochfrequenz-Therapie ist eine Methode, mit welcher Sie Gesundheitsbeschwerden und Schönheitsprobleme von A bis Z höchst erfolgreich selbst behandeln können. Alles, was Sie für diese Methode benötigen, ist ein Hochfrequenz-Stab für wenig Geld und eine Anleitung zur Selbstbehandlung. Dieser Ratgeber erklärt Ihnen die wundervolle Wirkungsweise der Hochfrequenz-Therapie und zeigt Ihnen, wie Sie sich erfolgreich selbst behandeln.

Gesünder und schöner mit Oxy-Power
Die besondere Heilkraft der Hochfrequenz-Therapie liegt in ihrer Oxy-Power, einem sehr effektiven und breiten Wirkungsspektrum. Akne, Blutdruckbeschwerden, Falten, Haarausfall, Hautprobleme, Infektionen, Migräne, Narben, Rheuma, Schlafstörungen, Schmerzen, Übergewicht, Wunden, Zellulite und viele weitere Indikationen von A bis Z sind nur eine kleine Auswahl aus der großen Behandlungsbandbreite der Hochfrequenz-Therapie. Mit diesem Ratgeber werden Sie Ihr eigener Therapeut für Ihre Gesundheit, Schönheit und Wellness.